Grundbuchauszug Spangenberg

Grundbuchauszug

Ein Grundbuchauszug ist eine Abschrift aus dem Grundbuch und allee Informationen welche ein Grundstück oder einen Teil eines Grundstücks identifizieren. Im Kern sind das Bestandsverzeichnis, Flurnummer, Eigentumsverhältnisse oder Hypotheken. Für mehr zum Thema Grundbuchauszug für Spangenberg, hier klicken.

Flurkarte Spangenberg

Flurkarte

In der Flurkarte, auch Liegenschaftskarte oder Katatserkarte genannt, sind amtliche Kennzahlen zu finden. Dazu zählen etwa Grundstückslage, Bebauung und Flurnummer.
Mehr zum Thema Flurkarte für Spangenberg, hier klicken.

Aufteilungsplan Spangenberg

Aufteilungsplan

Diesen können Sie auch bei uns anfordern. Dazu schreiben Sie uns einfach eine E-Mail. Der Aufteilungsplan ist eine Zeichnung von Wohnungseigentum im Maßstab 1:100.
Mehr zum Thema Teilungserklärung für Spangenberg, hier klicken.

Immobilienbewertung Spangenberg

Immobilie oder Grundstück bewerten lassen?

Sie benötigen außerdem eine Bewertung Ihrer Immobilie oder Ihres Grundstücks? Kein Problem! Besuchen Sie einfach immowert-experts.de für Details zu den Angeboten. Für Spangenberg, sicher und schnell.

Sie haben Anregungen, Kritik oder Lob für uns?
Uns ist Ihre Meinung wichtig und sie hilft anderen Kunden bei der Entscheidung!
Deshalb schreiben Sie uns gern persönlich an oder bewerten Sie uns bei google oder TrustPilot.
.

Art: Stadt

Breitengrad: 51/07/00/N

Längengrad: 09/39/30/E

Bundesland: Hessen

Landkreis: Schwalm-Eder-Kreis

Höhe: 259

PLZ: 34286

Vorwahl: 05663

Gemeindeschlüssel: 06634024

Gliederung: Kernstadt und 12 Ortsteil

Website: [http://www.spangenberg.de/ www.spangenberg.de]

Bürgermeister: Peter Tigges

Partei: CDU

Spangenberg liegt im Nordostteil des Schwalm-Eder-Kreises an den Hängen des Stölzinger Gebirges im Südosten und Melsunger Berglandes im Westen, etwa 35 Kilometer Luftlinie südöstlich von Kassel. Es befindet sich unmittelbar nordöstlich der Einmündung des durch die Stadt fließenden Essebachs in die auch hindurch verlaufende Pfieffe, die westwärts zur Fulda fließt.
Spangenberg
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Stadt Spangenberg
Spangenberg
Deutschlandkarte, Position der Stadt Spangenberg hervorgehoben

Koordinaten: 51° 7′ N, 9° 39′ O

Basisdaten
Bundesland: Hessen
Regierungsbezirk: Kassel
Landkreis: Schwalm-Eder-Kreis
Höhe: 259 m ü. NHN
Fläche: 97,7 km2
Einwohner: 6039 (31. Dez. 2020)[1]
Bevölkerungsdichte: 62 Einwohner je km2
Postleitzahl: 34286
Vorwahl: 05663
Kfz-Kennzeichen: HR, FZ, MEG, ZIG
Gemeindeschlüssel: 06 6 34 024
Stadtgliederung: Kernstadt und 12 Stadtteile
Adresse der
Stadtverwaltung:
Marktplatz 1
34286 Spangenberg
Website: www.spangenberg.de
Bürgermeister: Peter Tigges (CDU)
Lage der Stadt Spangenberg im Schwalm-Eder-Kreis
Landkreis FuldaLandkreis Hersfeld-RotenburgLandkreis KasselLandkreis Marburg-BiedenkopfLandkreis Waldeck-FrankenbergVogelsbergkreisVogelsbergkreisWerra-Meißner-KreisKnüllwaldHomberg (Efze)FrielendorfSchwarzenborn (Knüll)Neukirchen (Knüll)OberaulaOttrauSchrecksbachWillingshausenSchwalmstadtGilserbergJesbergNeuentalBad ZwestenBorken (Hessen)MorschenMalsfeldWabern (Hessen)Felsberg (Hessen)SpangenbergMelsungenKörleGuxhagenEdermündeGudensbergNiedensteinFritzlarKarte
Über dieses Bild

Spangenberg ist eine Kleinstadt im Nordosten von Hessen im Schwalm-Eder-Kreis. Sie hat etwa 6000 Einwohner und eine Gesamtfläche von 97,7 Quadratkilometern. Die heutige Größe erreichte die Stadt nach der Verwaltungs- und Gebietsreform in Hessen, als in den Jahren 1970 bis 1974 die heutigen Stadtteile mit Spangenberg zusammengeschlossen wurden. Erstmals urkundlich erwähnt wurde Spangenberg 1261. Im Jahr 1309 verliehen die Herren von Treffurt der Stadt das Stadtrecht.

Über der Stadt steht auf dem Schlossberg das Schloss Spangenberg. Es wurde über zwei Jahrhunderte von den hessischen Landgrafen als Residenz- und Jagdschloss genutzt und diente danach als Gefängnis und als preußische Forstschule.

Seit dem Jahr 2000 trägt Spangenberg den offiziellen Beinamen Liebenbachstadt.[2] Die Stadt ist der Bevölkerungsmittelpunkt Deutschlands.[3]

  1. Hessisches Statistisches Landesamt: Bevölkerung in Hessen am 31.12.2020 nach Gemeinden (Landkreise und kreisfreie Städte sowie Gemeinden, Einwohnerzahlen auf Grundlage des Zensus 2011) (Hilfe dazu).
  2. Kleine Anfrage der Abg. Faeser, Franz, Rudolph und Siebel (SPD) vom 19.03.2009 betreffend Rechtssicherheit im öffentlichen Straßenverkehr und Antwort des Ministers für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung (PDF; 64 kB). Drucksache LT 18/219 vom 5. Mai 2009, S. 2 (Verleihung von Zusatzbezeichnungen zum Gemeindenamen nach § 13 Abs. 2 HGO), abgerufen am 2. Juli 2019.
  3. Claus Stephan Rehfeld: Des Deutschen Mittelpunkt. Er liegt so bei Spangenberg herum. In: Deutschlandradio. 5. November 2004.